Dienstag, 10. November 2015

Ghosting mit durchsichtigem Embossingpulver

Da bin ich doch neulich bei You Tube drüber gestolpert, wie jemand seinen Stempelabdruck mit durchsichtigem Pulver embosst und dann nach dem Erhitzen mit Stempelfarbe einfärbt. Das Ergebnis fand ich sehr schön und musste es gleich mal ausprobieren. Da ich mich nicht entscheiden konnte welche Karte schöner geworden ist, kommen hier halt Beide....

Materialliste: Cardstock von Faltkarten.com( die Weihnachtspapiere finde ich sehr schön und sie lassen sich gut untereinander kombinieren) Glimmerspray von BoBunny und HeidiSwapp, Stanze "Stitched Oval" von Die-Namics, Stempel von Charlie und Paulchen aus dem Set "Adventszauber", Stempelfarbe  Brilliance "Platinum Planet" und "Pearlescent Ivy"

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen